Ramschkasten.de

Alles was so hängen bleibt

Bagger-Abriss-Timelaps

Auf dem Grundstück Breslauer Ecke Holzhäuser Str. wird aktuell mächtig saniert. Demnächst kann man etagenweise Lofts für 400.000 € (so sagen die Gerüchte) kaufen. Das alte Industriegebäude wird ordentlich durch die Mangel genommen. Anfang letztens Jahres (2014) wurde die gesamte Fläche davor schon von Bäumen und Sträuchern befreit und Ende letzten Jahres die Fläche komplett mit schwerem Gerät bearbeitet. Es wurde ein Gebäude abgerissen inklusive der Mauer zum Mischhaus, welches jetzt keine mehr hat.
Die Kellergewölbe welche auf der gesamten Fläche verteilt waren sind verfüllt wurden.

Den Prozess des Abrisses und der Verfüllung habe ich über ein paar Wochen in mehreren Tausend Fotos aufgenommen mit dem Ziel ein Zeitraffer daraus zu machen. Das Ergebnis sieht man in dem Kleinem Filmchen. Leider ist es nicht perfekt da die Position des Bildausschnittes nicht immer gut zu halten war. Dafür habe ich das ganze mit einer schmissigen Musik unterlegt damit es bein Ansehen nicht langweilig wird.

Auf die Fläche sollen übrigens Eigentumsparzellen platziert werden. Ich beglückwünsche schon mal die die sich für ein kleines Kuchenstück für richtig viel Geld entscheiden werden. Die Ecke ist nicht die ruhigste und über den Baugrund sollte man sich gut erkundigen.

Aktuell sieht es gerade so aus:
Baustelle